MORD(S)STORIES ZUM MENÜ – DIE PIKANTE DINNERSHOW - Ein Kopf per Nachname 19.12.2020

MORD(S)STORIES ZUM MENÜ – DIE PIKANTE DINNERSHOW - Ein Kopf per Nachname 19.12.2020

 

Am 19.12.2020

Beginn: 19:00 Uhr

Kriminalhauptkommissar und Erfolgsautor Bernhard Hatterscheidt live

MORD(S)STORIES ZUM MENÜ – DIE PIKANTE DINNERSHOW

DER Hauptkommissar hautnah

Hauptkommissare gibt es viele, und sie alle haben ohne Zweifel Mord(s)stories aus ihrem Berufsleben zu erzählen. Aber es gibt nur einen, der es so erfolgreich tut. Darum ist Bernhard Hatterscheidt DER Hauptkommissar. Und darum präsentiert ihn WORLD of DINNER ab sofort exklusiv in zwei einzigartigen Formaten: ein mordsmäßiges Erlebnis ist garantiert – hautnah.

MORD(S)STORIES ZUM MENÜ – DIE PIKANTE DINNERSHOW

Bei dieser mitreißenden Dinnershow sitzen alle vor Gericht, einem exquisiten Mehr-Gang-Menü nämlich. Die Bühne wird zum Tatort; Sie nehmen (an)teil an den Ermittlungen und werden Sie im Rahmen eines Quiz für Ihre brillanten Ermittlerqualitäten vom Kriminalhauptkommissar höchstpersönlich ausgezeichnet. Genießen Sie während der packenden und interaktiven Show ein fantastisches Essen und tauchen Sie ein in die fesselnde Welt des Verbrechens! Die Mord(s)stories gibt es in zwei pikanten Varianten: „Eisbad in der Truhe“ und „Ein Kopf per Nachnahme“. Verdächtig gut, verboten lecker!

EISBAD IN DER TRUHE

Ein Handwerker findet im Keller eines Mietshauses eine verstaubte Kühltruhe, in der eine vereiste Leiche liegt. Zu Karneval erschießt ein „Mörderhase“ einen Gast in einem Imbiss. In einer drückend heißen Sommernacht macht ein verliebtes junges Pärchen im Park eine grausame Entdeckung. Und bei einer spannenden Verfolgungsjagd quer durch die Stadt wird Ihnen beim Showdown am Bahnhof der Atem stocken. Erfahren Sie, wie diese realen Fälle gelöst wurden und mit künstlerischer Freiheit in Bernhard Hatterscheidts beliebte Kriminalistenromane eingeflossen sind. Bernhard Hatterscheidt entführt Sie in die Welt des echten Verbrechens, gewährt Einblicke in seine Arbeit und erzählt mit einem Augenzwinkern teils unglaubliche Anekdoten aus dem kriminalpolizeilichen Alltag. Überprüfen Sie Ihr kriminalistisches Wissen!

 


Genießen nach dem Motto – „Der Mythos schmeckt!“

 

Das Dinner-Erlebnis beinhaltet:

-    Die pikante Dinnershow
-    einen Aperitif Burg Frankenstein
-    das gut behütete 4-Gänge-Menü

 

 Gegrilltes Gemüse mit Dip
#
Tomatensuppe mit Gin
#
Kotelett vom Schwarzhallischem Schwein auf Kartoffelgemüse
#
Bayrisch Creme

 

Sie sind stolzer Besitzer einer Lebensmittelallergie? Dann hat unsere Küche gerne auch für Sie ein kriminalistiches Menü.

 

Preis pro Person:
85,00 EUR
zzgl. VVK-Gebühr und
ggf. Versandkosten

Genießen nach dem Motto – „Der Mythos schmeckt!“

X

In diesen schweren Zeiten gilt es
bewusst das Schöne zu genießen!

Unsere Öffnungszeiten:
Mittwoch bis Freitag von 17:00 - 22:00 Uhr
und Samstag und Sonntag von 12:00 - 22:00 Uhr
Täglich wechselnde Empfehlungskarte.

BANNER Sperrung

Da nur eine begrenzte Sitzplatzanzahl im Restaurant und Terrasse vorhanden ist, bitten wir um telefonische Reservierung.

Es gilt Folgendes zu beachten:

- max. 10 Gäste an einem Tisch. Keine Begrenzung der Haushalte
- bei 2 Haushalten auch mehr Gäste an einem Tisch
- Abstand 1,5 m von Tisch zu Tisch

- keine Weitergabe von Gegenständen an Personen aus anderen Hausstände
- Hygiene-Regeln
- gesunder Menschenverstand

Wir freuen uns auf Euch!

 Ihr freundliches Burg Frankenstein Team

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich, unter Kenntnisnahme unserer Datenschutzerklärung, mit der Verwendung von Cookies einverstanden.